So funktioniert es

Eine der wichtigsten Eigenschaften, die man an Tarta® bemerkt, ist die extreme Flexibilität und die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung. An der gewünschten Zahl Wirbel lassen sich Leisten verschiedener Größe und Form anbringen. Für jeden Wirbel kann man verschiedenartige Polsterungen auswählen. Stelle Dir Deinen Tarta® ganz nach Bedarf zusammen!

Sämtliche Werkstoffe von Tarta® sind auf maximale Leistung ausgelegt. Der in den Wirbeln verwendete Federstahl „speichert“ bei der Deformation die Ausgangsposition – das verleiht Tarta® besondere Flexibilität und Widerstandsfähigkeit. Der flexiblere obere Teil passt sich den Körperbewegungen an, wobei jedoch weiterhin die Haltung kontrolliert wird. Wenn man die unteren Wirbel feststellt, bilden er eine gute Stütze für den Lendenbereich. Die Polsterungen sind mit Klettverschlüssen an der Struktur befestigt, so dass sie sich mühelos austauschen lassen. Für absoluten Komfort ist sie zudem mit einer atmungsaktiven Faser verkleidet.

Tarta® hat dank
des Designs und der
technischen Werkstoffe
unendliche Anwendungsmöglichkeiten.
Jetzt hast Du die Freiheit,
das Beste auszuwählen.